Heute möchte ich euch gerne wieder mit ans Meer nehmen. Leider nur hier auf meinem Blog, auch wenn ich euch gerne einpacken und losziehen würde. Stattdessen bin ich wenn dieser Blogbeitrag online geht gerade auf der Frankfurter Buchmesse – und ich bin mir sicher dass man sich da auch ab und zu wie ein kleines Sandkorn fühlen wird. Ich hoffe ich komm dazu euch einen Zwischenbericht zu schreiben aber wenn nicht habt ihr wenigstens ein paar Impressionen vom Meer 🙂

Auch auf die Gefahr hin, dass ihr schon alle total genervt seid von Eulen weil die ja zur Zeit überall zu finden sind: Da müsst ihr durch! Ich finde diese kleinen flauschigen Dinger nämlich einfach nur total toll und bin froh, jetzt auch endlich ordentliche Fotos von den Eulchen machen zu können. Still sitzen ist da ja eher eine Seltenheit aber die Eule im Tierpark war ganz kooperativ. Und wer jetzt denkt das war es mit Eulen-Fotos, den muss ich leider enttäuschen! 😉 Aber für die…“Tierpark # 3” weiterlesen

Hier seht ihr die nächsten Fotos aus unserem Spontan-Besuch im Tierpark Bochum. Die Schlange wollte ich unbedingt ordentlich fotografieren aber sie hat sehr lange auf sich warten lassen. Wenigstens ein Foto ist aber schön geworden und das will ich euch nicht vorenthalten. Ich hoffe sie gefallen euch.

Nach einem spontanen Besuch im Tierpark Bochum habe ich gleich ein paar Fotos für euch bearbeitet. Ich musste leider mal wieder feststellen, dass man bei Tierfotos ohne Teleobjektiv ziemlich aufgeschmissen ist und deswegen wurde ebendieses gerade bestellt 😀 Ich bin sehr gespannt auf mein Canon EF 55-250mm und werde euch natürlich davon berichten 🙂

Heute zeige ich euch zwei weitere Fotos aus Berlin. Der Pilz war ein absoluter Glücks-Schnappschuss. Im Botanischen Garten, inmitten von riesigen Pflanzen und Gewächsen aller Art, in unglaublich großen Gewächshäusern.. Ja da wuchs er einfach so klein und leise vor sich hin. Und wenn ich klein sage, meine ich klein. Dieser hübsche Pilz war in etwa halb so groß wie mein Daumen. Ich fand ihn so schön, wie er da fast unsichtbar wuchs und niemand ihn beachtete. Ein Underdog, den ich euch heute gerne zeigen…“von Vögeln und Pilzen” weiterlesen