Da ist sie wieder! Meine Lieben, ich bin zurück aus Berlin. Es war eine ganz tolle Woche mit vieeel viel Sonne (hallo 35 Grad), ein Bisschen Gewitter, ziemlichem Deutsche-Bahn-Chaos aber vor allem mit ganz vielen Fotos. In der nächsten Zeit dürft ihr euch also schon mal auf regelrechte Bilderfluten freuen. Botanischer Garten und 2 Lost Places erwarten euch 🙂 Ich hoffe es wird euch gefallen.  Die beiden obigen Fotos sind im Botanischen Garten entstanden und da werd ich euch noch viel mehr von zeigen 🙂…“wieder da” weiterlesen

Hier seht ihr eine Blüte meiner Zucchini-Pflanzen, die schon sehr groß geworden sind und hoffentlich bald ihren Beitrag zum Abendessen beisteuern. Leicht verschobener Fokus aber ich finde es interessant, da so die winzig kleinen Härchen gut rauskommen. Der Rest stammt von dem Spontan-Park-Besuch mit meiner Schwester.

Die letzten Tage hatte ich sehr wenig Zeit um euch neue Fotos zu zeigen. Zum einen viel Arbeit, zum anderen viel zu heiß und dann gabs am Donnerstag einen kleinen Autounfall… Dazu vielleicht die Tage mehr auf meinem anderen Blog (klick). Dabei bin ich extra fürs Fotografieren am Mittwoch schon um 5 Uhr aufgestanden, aber auch dazu bald mehr! Damit ihr aber nicht auf dem Trockenen sitzt hier ein paar Blumen-Fotos, die ich letzte Woche bei einem kleinen spontanen Park-Ausflug mit dem Schwesterherz gemacht habe….“wenig Zeit” weiterlesen

Als ich heute Morgen aufgestanden bin ist mir sofort der schöne Morgentau auf unseren Balkonpflanzen aufgefallen und da konnte ich natürlich nicht anders als meine Kamera zu zücken. Die morgendliche Stimmung ist für mich eine ganz besondere. Der Nebel stieg auf, die Sonne versteckte sich noch hinter ein paar Wolken und alles erwacht langsam aus dem Tiefschlaf. Ich hoffe ich konnte diese Stimmung ein Wenig für euch einfangen und wünsche allen einen guten Start in die Woche!