Menu Close

7×7 Themen Challenge 2016

 

Zeitraum der Challenge: 01. Januar 2016 – 31. Dezember 2016

 

(Einstieg jederzeit möglich – die Rezensionen zählen aber auch erst dann!)

 

 

 

 

Autor:

 

 

1.) weiblicher Autor aus Frankreich “Wenn der Sommer endet” von Moira Fowley-Doyle

 

2.) Autor, der unter einem Pseudonym veröffentlicht

 

 

4.) unter 20

 

5.) Indie- Autor (veröffentlicht nicht im Verlag) “Schattentraum – Hinter der Finsternis” von Mona Kasten

 

 

7.) Autor, von dem du noch nie etwas gelesen hast “Dann bin ich eben weg” von Christine Fehér

 

 

 

 

 

 

 

Cover:

 

 

1.) ohne Menschen und Tiere “Vollendet 1” von Neal Shusterman

 

2.) mit Sternen

 

3.) einfarbig (schwarz/ weiß/ grau sind keine Farben)

 

4.) glänzend
5.) besondere Haptik
6.) mit einem Jungen/ Mann
Protagonist:
1.) männlicher Hauptprotagonist “Hidden Bodies” von Caroline Kepnes
3.) aus einem fiktiven Land “Royal” von Valentina Fast
5.) aus einer anderen Zeit
Verlag:
1.) kleiner Verlag
2.) Lieblingsverlag
3.) 2012 oder später gegründet
4.) mit langer Tradition (min. 50 Jahre alt) “Panic” von Lauren Oliver aus dem Carlsen Verlag
5.) einer Verlagsgesellschaft zugehörig “Das Feuerzeichen” von Francesca Haig
6.) Verlag, von dem du noch nie etwas gelesen hast Schwarzkopf Verlag – “Fuck off/on” von Alexandra Newski
7.) regionaler Verlag aus deiner Region
Buch:
2.) eBook
3.) 2016 erschienen
4.) älter als 20 Jahre
5.) letzter Band einer Reihe
6.) verfilmt
Genre:
1.) Genre, das du eigentlich nicht liest “Glück ist, wenn man trotzdem liebt” von Petra Hülsmann
2.) Lieblingsgenre
4.) Klassiker/ Abenteuergeschichte
5.) Roman/ Jugendbuch/ Kinderbuch “Tage mit Leuchtkäfern” von Zoe Hagen
6.) Buch, in dem Magie vorkommt
7.) Buch über Bücher
Bewertung:
1.) Buch, das dich überrascht hat “Abschied für immer und nie” von Amy Reed
3.) Buch, bei dem du bei der Bewertung unsicher warst
4.) Monatshighlight
5.) Buch, zu dem du eine andere Meinung hast als die Mehrheit “Das Morgen ist immer schon jetzt” von Patrick Ness
6.) Buch, das genau so war, wie erhofft “Salz und Stein” von Victoria Scott
7.) Buch, das dich nicht zu 100% überzeugt hat “Cold Calls” von Charles Benoit