Quelle Titel: Security  Autor: Dean Kootnz Genre: Thriller Erscheinungsjahr: 1999 Verlag: Bastei Lübbe Seiten: 269 erhältlich als: Taschenbuch   “Susan wurde von ihrem Ex-Mann Dr. Harris ebenso mißhandelt, wie in ihrer Kindheit von ihrem Vater. Sie hat sich ein Virtual-Reality-Programm namens “Therapie” geschrieben, mit dessen Hilfe sie sich von dem Trauma, das diese Männer in ihrer Psyche hinterlassen haben, allmählich befreit. Und als sich Adam Zwei zur “fürsorglichen Gefangennahme” Susans entschließt, leistet ihr dieses seelische Training gute Dienste, um sich im Kampf gegen den Computer durchzusetzen.” [Quelle:klick]…“Dean Koontz – Security [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Das Haus der Angst  Autor: Dean R. Koontz Genre: Thriller Erscheinungsjahr: 2002 Verlag: Ullstein Seiten: erhältlich als: Taschenbuch ” Schreckliche Dinge geschehen im Krankenhaus einer Kleinstadt im amerikanischen Mittelwesten. Als die Atomphysikerin Susan Thornton nach wochenlangem Koma wieder zu Bewußtsein kommt, gerät sie in einen Alptraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint. Die Toten leben, die Lebenden sind tot …” [Quelle:klick] “Das Haus der Angst” war mein erster Dean Koontz Roman und ich habe dieses Buch sowie auch “Security” (ebenfalls von Koontz) auf…“Dean Koontz – Das Haus der Angst [Rezension]” weiterlesen

Titel: Phobia Autor: Wulf Dorn Genre: Thriller Erscheinungsjahr: 2013 Verlag: Heyne Seiten: 400 erhältlich als: Hardcover, E-Book “Angst hat ein Zuhause Eine Dezembernacht im Londoner Stadtteil Forest Hill. Sarah Bridgewater erwacht, als sie ihren Mann überraschend früh von einer Geschäftsreise nach Hause kommen hört. Doch der Mann, den sie in der Küche antrifft, ist nicht Stephen. Er trägt jedoch den Anzug ihres Mannes, hat dessen Koffer bei sich und ist mit Stephens Auto nach Hause gekommen. Der Fremde behauptet, Stephen zu sein, und weiß Dinge, die…“Wulf Dorn – Phobia [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Die da kommen  Autor: Liz Jensen Genre: Thriller Erscheinungsjahr: 2013  Verlag: DTV Seiten: 320 erhältlich als: Taschenbuch, E-Book “Ein siebenjähriges Mädchen tötet seine Großmutter auf brutale Weise. Ein tragischer Einzelfall, sagen die Experten. Doch sie täuschen sich. Überall auf der Welt kommt es zu grausamen Gewalttaten, die Kinder gegen ihre Familien verüben. Der Anthropologe Hesketh Lock hat zunächst ein ganz anderes Rätsel aufzuklären. Hesketh ist ein »Troubleshooter«: weltweit wird er zur Aufklärung interner Skandale in globalen Unternehmen eingesetzt. Sein aktueller Fall führt ihn nach Taiwan….“Liz Jensen – Die da kommen [Rezension]” weiterlesen

  Quelle  Titel: Der Todeskünstler  Autor: Cody McFadyen Genre: Thriller  Erscheinungsjahr: 2008 Verlag: Bastei Lübbe Seiten: 560 erhältlich als: Taschenbuch, E-Book “Das Grauen ist hier. Smoky Barrett riecht den Tod, als sie die Tür öffnet. Der Boden und die Wände sind mit Blut getränkt. Auf dem Bett liegen zwei tote Körper – geschändet, entstellt, ausgeweidet. Neben ihnen kauert ein Mädchen. Der Todeskünstler hat sie besucht. Seit Jahren zerstört er ihr Leben, tötet jeden, der ihr lieb ist. Er will sie in den Wahnsinn treiben und nach…“Cody McFadyen – Der Todeskünstler [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Der Nachtwandler Autor: Sebastian Fitzek Genre: Psychothriller Erscheinungsjahr: 2013 Verlag: Knaur Seiten: 320 erhältlich als: Taschenbuch, E-Book “In seiner Jugend litt Leon Nader an Schlafstörungen. Als Schlafwandler wurde er während seiner nächtlichen Ausflüge sogar gewalttätig und deswegen psychiatrisch behandelt. Eigentlich glaubte er geheilt zu sein – doch eines Tages, Jahre später, verschwindet Leons Frau unter unerklärlichen Umständen aus der gemeinsamen Wohnung. Ist seine Krankheit etwa wieder ausgebrochen? Um zu erfahren, wie er sich im Schlaf verhält, befestigt Leon eine bewegungsaktive Kamera an seiner…“Sebastian Fitzek – Der Nachtwandler [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Veronika beschließt zu sterben Autor: Paulo Coelho Genre: Roman Verlag: Diogenes Seiten: 223 erhältlich als: Taschenbuch, E-Book “Die Geschichte einer unglücklichen jungen Frau, die sterben will und erst angesichts des Todes entdeckt, wie schön das Leben sein kann, wenn man darum kämpft und etwas riskiert. Ein wunderbares Buch über die Prise ‘Verrücktheit’, die es braucht, um den eigenen Lebenstraum Wirklichkeit werden zu lassen, und eine große Liebeserklärung an das Glück in jedem von uns.” [Quelle:klick] “Veronika beschließt zu sterben” ist ein einzigartiger Roman…“Paulo Coelho – Veronika beschließt zu sterben [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Die Blutlinie Autor: Cody McFadyen Verlag: Bastei Lübbe Genre: Thriller Erscheinungsjahr: 2006 Seiten: 480 erhältlich als: Hardcover (nur die Neuauflage von 2008), Taschenbuch, E-Book “Nach dem Mord an einer Freundin folgt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Killers. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so blutig, dass ihr ganzes Können gefragt ist. Die Zeit arbeitet gegen sie, und mit jedem neuen Verbrechen gelangt Smoky zu einer erschreckenden Erkenntnis: Der Mörder möchte sich einen Traum erfüllen – ein Traum, der für…“Cody McFadyen – Die Blutlinie [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Cassia & Ky – Die Auswahl Autor: Ally Condie Verlag: Fischer Genre: Endzeit-Jugendroman Erscheinungsjahr: 2011 Seiten: 464 erhältlich als: Hardcover, Taschenbuch, E-Book “Nur die Toten kennen das Geheimnis „Das System sagt, wen du lieben sollst was sagt dein Herz? “Ich stehe da und starre auf den Bildschirm und während die Sekunden verrinnen, kann ich nichts anderes tun, als stillzuhalten und zu lächeln. Um mich herum begannen die Leute zu tuscheln. Mein Herz klopft stärker denn je. Der Bildschirm ist und bleibt dunkel. Das…“Ally Condie – Cassia & Ky: Die Auswahl [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Die Stunde des Todes Autor: Paul Cleave Genre: Thriller Verlag: Heyne Genre: Thriller Erscheinungsjahr: 2008 Seiten: 368 erhältlich als: Taschenbuch, E-Book “Nur die Toten kennen das Geheimnis „Sie suchen mich heim, wenn ich schlafe. Ihre bleichen Gesichter starren mich an, ihre sanften Stimmen sagen mir: Wach auf, wach auf. Sie kommen, um mich an die Nacht zu erinnern, daran, was ich getan habe.“ In Christchurch wurden zwei junge Frauen ermordet. Charlie war letzte Nacht mit ihnen zusammen, er selbst ist mit Blut befleckt….“Paul Cleave – Die Stunde des Todes [Rezension]” weiterlesen