Fischer Verlag Titel: Vollendet Autor:  Neal Shusterman Genre: Jugendbuch | Dystopie Erschienen: 01.08.2012 Verlag: Fischer Verlag Seiten: 432 erhältlich als: Hardcover, Taschenbuch eBook Reihe: ja, 1 / 4 “Jeder hat das Recht zu leben – bis zu seinem 13. Geburtstag … Der 16-jährige Connor hat ständig Ärger. Risa lebt in einem überfüllten Waisenhaus. Lev ist das wohlbehütete Kind strenggläubiger Eltern. So unterschiedlich die drei auch sind, eines haben sie gemeinsam: Sie sind auf der Flucht. Vor einem Staat, in dem Eltern ihre Kinder im Alter von 13 bis 18 Jahren „umwandeln“ lassen…“Neal Shusterman – Vollendet I [Rezension]” weiterlesen

Als Paul sich damals gleichzeitig in Katharina Himmelfahrt und seine Lehrerin Frau Zucker verliebte, schien alles in die richtige Richtung zu gehen. Jetzt sitzt er in einem alten japanischen Sportwagen, auf der Flucht vor der Polizei, und fragt sich, wie das alles kommen konnte. – Rocko Schamoni stellt in seinem neuen Roman die existenziellen Fragen. Und findet darauf so poetische wie unnachsichtige Antworten. Erscheint am 14.01.2016 bei Piper | als TB Hier gehts zur Leseprobe Dieser Roman ist schon 2014 als Hardcover erschienen, mir aber jetzt…“Neuerscheinungen: Januar 2016” weiterlesen

Zuerst dachte ich ich könnte euch fast keine spannenden Neuerscheinungen im September präsentieren aber nachdem ich doch noch ein bisschen intensiver die Verlagsvorschauen durchwühlt habe sind mir einige ins Auge gestochen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Viele Neuerscheinungen im September sind einfach nicht mein Geschmack aber diese hier machen mich sehr neugierig. Ich hoffe für euch ist auch was dabei?   Es sind nur ein paar nächtliche Stunden, die Viola und Leo miteinander teilen. Sie braucht ein Dach über dem Kopf, und er hat…“Neuerscheinungen: September 2015” weiterlesen

Im August hab ich nicht soo viele Neuerscheinungen gefunden, die mich vom Hocker hauen. Ein paar möchte ich euch natürlich dennoch nicht vorenthalten! Tödlicher als die Rückkehr eines Serienkillers ist nurseine Rache. Der Fund von drei Todesopfern, in deren Haut geheimnisvolle Botschaften geritzt wurden, stellt die Berliner Kriminalpolizei vor ein Rätsel. Während der Ermittlungen wird Trojans schlimmster Albtraum wahr: Er bekommt den Anruf einer Frau, die behauptet, die Tochter des „Federmannes“ zu sein. Der infame Serienmörder war dem Ermittler vor vier Jahren schwerst verletzt entwischt….“Neuerscheinungen: August 2015” weiterlesen

In diesem Monat habe ich nicht viele Neuerscheinungen für euch. Ich hab tatsächlich nicht viele Bücher gefunden, die mich ansprechen und da hab ich mich mal auf ein paar wenige beschränkt. Natürlich könnt ihr mir aber sehr gerne auch Tipps in den Kommentaren da lassen, was mir bei meiner Recherche untergegangen ist! Eine Frau um die dreißig wird nach zehn Jahren aus dem Gefängnis entlassen und erkämpft sich einen Platz in der Gesellschaft. Ein literarisches Meisterwerk, das von der Kritik international als beeindruckende Neuentdeckung gefeiert…“Neuerscheinungen: Mai 2015” weiterlesen

Fischer Verlag Titel: Das Dorf Autor: Arno Strobel Genre: Psychothriller Erschienen: 16.12.2014 Verlag: Fischer Verlag Seiten: 368 erhältlich als: Taschenbuch, eBook, Hörbuch Reihe: nein “Panik, Todesangst, das ist es, was Bastian Thanner in der Stimme seiner Exfreundin hört, als sie ihn völlig unerwartet anruft. Über zwei Monate ist es her, dass Bastian Anna zuletzt gesehen hat, als sie Hals über Kopf und ohne Erklärung einfach verschwunden ist. Jetzt braucht sie dringend seine Hilfe, sie bangt um ihr Leben. Bastian macht sich sofort auf die Suche…“Arno Strobel – Das Dorf [Rezension]” weiterlesen

Fischer Verlag Titel: Was fehlt, wenn ich verschwunden bin Autor: Lilly Lindner Genre: Roman Erschienen: 19.02.2014 Verlag: Fischer Verlag Seiten: 400 erhältlich als: Broschur, eBook Reihe: nein “April ist fort. Seit Wochen kämpft sie in einer Klinik gegen ihre Magersucht an. Und seit Wochen antwortet sie nicht auf die Briefe, die ihre Schwester Phoebe ihr schreibt. Wann wird April endlich wieder nach Hause kommen? Warum antwortet sie ihr nicht? Phoebe hat tausend Fragen. Doch ihre Eltern schweigen hilflos und geben Phoebe keine Möglichkeit, zu begreifen,…“Lilly Lindner – Was fehlt, wenn ich verschwunden bin [Rezension]” weiterlesen

Es beginnt mit einem Brief. Laurel soll für ihren Englischunterricht an eine verstorbene Persönlichkeit schreiben. Sie wählt Kurt Cobain, den Lieblingssänger ihrer Schwester May, die ebenfalls viel zu früh starb. Aus dem ersten Brief wird eine lange Unterhaltung mit toten Berühmtheiten wie Janis Joplin, Amy Winehouse und Heath Ledger. Denn die Toten verstehen Laurel besser als die Lebenden. Laurel erzählt ihnen von der neuen Schule, ihren neuen Freunden und Sky, ihrer großen Liebe. Doch erst, als sie die Wahrheit über sich und ihre Schwester May…“Neuerscheinungen: Februar 2015” weiterlesen

Es ist wieder mal soweit, dass ich ein paar Neuerscheinungen im Dezember rausgepickt habe, die mich besonders ansprechen. Wie immer hab ich bestimmt noch einiges interessantes übersehen und werde den Post vlt noch updaten 🙂 Wenn ihr noch andere tolle neue Bücher entdeckt habt dann immer her damit 🙂 „Liebst du mich noch?“ Als Michaela Michalsen ihrem Mann David am Frühstückstisch diese Frage stellt, rechnet sie nicht mit einem „Nein“. Oder gar damit, dass er sich von ihr trennen will. Liegt es am Schock über…“Neuerscheinungen: Dezember 2014” weiterlesen

Fischer Titel: Selection Autor: Kiera Cass Genre: Jugendbuch | Dystopie Erschienen: 20.06.2013 Verlag: Fischer Verlag Seiten: 368 erhältlich als: Hardcover, Taschenbuch, eBook, Hörbuch Reihe: ja, 1/3 “Die Chance deines Lebens? 35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie…“Kiera Cass – Selection [Rezension]” weiterlesen