Menu Close

ein etwas anderer Wald

Heute zeige ich euch mal was ganz anderes. 
Ich war mit meinem Freund unterwegs in einem Wald. Teils zum Geocachen, teils weil er mir eine Aussichtsplattform zeigen wollte die wir natürlich nicht gefunden haben… Nach gefühlten Stunden der Sucherei hatte ich keine Lust mehr und war ziemlich entnervt – aber diese Aussicht wollte ich dann doch noch festhalten. 

Diese hohen dünnen Bäume sowie das Licht haben eine ganz besondere Stimmung bei mir hervorgerufen. Ich liebe Wälder und dieser triste Anblick war für mich zugleich faszinierend und beeindruckend. Wenn man an einen Wald denkt dann denkt man ja meist an Sonnenstrahlen, die sich durch saftig grüne Laubbäume brechen und die Umgebung geheimnisvoll erscheinen lassen. Als Kontrast zu dieser Vorstellung hier also zwei Bilder von einem nicht minder interessanten Wald. Ich hoffe es gefällt euch und ihr versteht was ich meine 🙂

Vergesst nicht mein Gewinnspiel 🙂 –> KLICK

2 thoughts on “ein etwas anderer Wald

  1. Timur

    Moin Moin…

    das ist ein cooles Bild geworden Diese abfallende Fläche, dass wirkt schon cool !

    Interessant … Geocachen !! … habe ich auch mal angefagnen mit der Familie…Aber nachdem mal unzählige male irgendwie nie das gefunden hat, wonach man suchte, haben wir es aufgegeben !

    Vielleicht war das auch nur nicht unser Ding, aber manchmal bin ich mir nicht sicher, ob es nicht auch Caches waren, wo die Leute einen in die Irre getrieben haben, oder andere das Teil entfernt haben.

    Naja, wie dem auch sei…

    Ich wünsche Dir einen tollen Tag

    LG

  2. Anne Hoffmann

    Das ist trotzdem ein schöner Wald, ein bissel viel unteres Geäst vielleicht. Solche Wälder eignen sich hervorragend, quer durch zu gehen.
    Liebe Grüße von Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.