Zoom Gelsenkirchen # 4

Da ist er wieder, der kleine freche Waschbär. Den find ich ja wirklich süß und der war auch ein großer Publikumsmagnet gleich zu Beginn unseres Zoom-Besuchs.
Der Tiger hingegen ließ ziemlich lange auf sich warten und war dann auch nur kurze Zeit zu sehen. Da hatte ich mir zugegebenermaßen mehr von erhofft aber ein ganz brauchbares Foto war doch dabei.
Das Eichhörnchen war ein totaler Glückstreffer. Nach einer kurzen Verfolgungstour haben wir es dann auch erwischt und ablichten können 🙂

3 Gedanken zu „Zoom Gelsenkirchen # 4

  1. Na aber … Volltreffer würde ich mal sagen !

    Sehr gelungene Aufnahmen…obwohl man ja immer denkt: "Och, da hätten mehr , oder bessere Fotos dabei seien können !" …

    Ganz tolle Bilder !!!!

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.