Ihr Spiegelbild in einer Schaufensterscheibe öffnet Akelei die Augen: Sie ist nicht mehr das junge Mädchen, dem die ganze Welt offen steht, sondern eine pummelige, mittelalte Frau im pastellgrünen Mantel. Als Finn, ihre Sandkastenliebe, als Spiegelung in der Scheibe hinter ihr auftaucht, kann sie es nicht glauben. Denn auf mysteriöse Weise verschwand er vor 18 Jahren aus Akeleis Leben. Sie erkennt ihre letzte Chance – auf Abenteuer, auf Glück, auf Liebe – und folgt Finn, ohne nachzudenken. Ohne zu wissen, wohin. So geht sie auch einen Weg zurück: in ihre Kindheit, in die Erinnerung und in die Allee der verbotenen Fragen.

Erscheint am 01.04.2016 bei Droemer Knaur | als HC

Hier gehts zur Leseprobe

Antonia Michaelis ist immer eine gute Wahl und so freue ich mich auch auf ihr neustes Werk. Muss aber wohl noch ein bisschen warten.
Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr …
Erscheint am 11.04.2016 bei cbt | Randomhouse | als Broschur

Hier gehts zur Leseprobe
Ist das nicht ein wunderschönes Cover? Ich finde schon! Könnte schon allein deswegen bei mir einziehen aber die Story klingt auch schon mal nicht schlecht, oder was meint ihr? Mein Cover-Highlight diesen Monat und ich hoffe, die Story kann mithalten!




Was passiert, wenn die Apokalypse plötzlich eintritt und Millionen von Menschen von der Erde verschwinden? Wie gehen die Zurückgelassenen mit der veränderten Welt um, in der plötzlich Nachbarn, Freunde, Verwandte und Geliebte fehlen, ihr Leben aber gnadenlos weitergeht? Der Bestseller von Tom Perrotta ist die Romanvorlage zur HBO-TV-Serie The Leftovers, die von Damon Lindelof (Lost) verfilmt und auf Deutsch bei Sky ausgestrahlt wird.

Erscheint am 11.04.2016 bei Heyne | Randomhouse | als Broschur

Hier gehts zur Leseprobe

Weltuntergangsszenarien finde ich immer wieder aufs Neue spannend und bin auch hier wieder sehr neugierig auf die Umsetzung. Dass es zudem als Serie verfilmt wird ist noch ein Bonus! Das wird wohl das erste Buch aus den April-Neuerscheinungen werden, was bei mir einziehen darf. Ich hab hier allerdings 2 verschiedene Cover gefunden, welches ist denn nun das richtige? Wenn ihr es wisst, sagt mir bescheid.



Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert – bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann …

Erscheint am 22.04.2016 bei Oetinger | als TB | eBook

Na also wenn das kein Buch für mich ist dann weiß ich auch nicht. Ich bin sehr gespannt wie die Story umgesetzt wird und freue mich jetzt schon sehr darauf. Das Cover find ich allerdings ziemlich hässlich, muss ich gestehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.