Selfpublishing Titel: Promise, Die Herzenskämpferin Autor: Maya Shepherd Genre: Dystopie Erschienen: 13.09.2015 Verlag: Selfpublishing via Amazon Seiten: 290 erhältlich als: Taschenbuch, eBook Reihe: ja, 3 / 3 – Achtung, kann Spoiler enthalten! “Polyora ist zurück. Das Leben von Milliarden Menschen schwebt erneut in Gefahr. Die einzige Hoffnung verspricht die Stadt Promise, in der es ein Gegenmittel geben soll.   Nea begibt sich auf eine ungewisse Reise. Sie wird von dem geheimnisvollen Arras begleitet, der sich in Schweigen um seine Vergangenheit hüllt. Erst als Nea ihr Ziel erreicht, offenbart sich ihr eine Wahrheit, die schrecklicher ist…“Maya Shepherd – Promise, Die Herzenskämpferin 3 [Rezension]” weiterlesen

Selfpublishing Titel: Promise, Die Flammentänzerin Autor: Maya Shepherd Genre: Dystopie Erschienen: 31.12.2014 Verlag: Selfpubishing via Amazon Seiten: 313 erhältlich als: Taschenbuch, eBook Reihe: ja, 2 / 3 – Achtung, kann Spoiler enthalten! “Nea ist nur knapp dem Flammentod entkommen. Ausgerechnet Miro, ihr totgeglaubter bester Freund, hat sie gerettet. Aber er ist nicht mehr derselbe, denn er wird von den Carris als Gott des Chaos verehrt. Nea weiß nicht, ob sie ihm überhaupt noch trauen kann. Zudem gehen in der Sekte komische Dinge vor sich. Die Anhänger der Carris benehmen sich wie willenlose Zombies,…“Maya Shepherd – Promise, Die Flammentänzerin 2 [Rezension]” weiterlesen

Selfpublishing Titel: Promise, Die Bärentöterin Autor: Maya Shepherd Genre: Dystopie Erschienen: 06.04.2014 Verlag: Selfpublishing via Amazon Seiten: 296 erhältlich als: Taschenbuch, eBook Reihe: ja, 1 / 3 “Weit mehr als die Hälfte der Menschheit starb an einer unbekannten Seuche. Jegliche Strom-, Wasser- und Nahrungsversorgung ist zerstört. Es gibt weder eine Regierung noch Gesetze oder Regeln. Die Städte liegen in Trümmern und Gangs beherrschen die Straßen. Das ist die Welt in der Nea lebt. Nach dem Tod ihres besten Freundes und großer Liebe Miro begibt sie sich auf die Reise nach Promise, in der…“Maya Shepherd – Promise, Die Bärentöterin 1 [Rezension]” weiterlesen

Im Oktober geht es ganz schön rund was Bücher angeht! Ich hab jetzt schon einige Lese-Pläne und zum Teil auch Rezensionsexemplare, die ich hoffentlich alle schnell untergebracht bekomme denn ich bin mega gespannt auf die Bücher und will will will unbedingt mehr lesen als im September! Ich hoffe aber ich komme auch dazu denn bei der Frankfurter Buchmesse gibt es auf jeden Fall nicht viel Zeit zum lesen und dann gibt es bestimmt auch wieder Nachschub. Jetzt kommen aber erstmal die Neuerscheinungen im Oktober, die…“Neuerscheinungen: Oktober 2015” weiterlesen

Selfpublishing via Amazon Titel: Gnadenlose Lust Autor: Nora Schwarz Genre: Erotik Erschienen: 21.07.2015 Verlag: Selfpublishing Seiten: 206 erhältlich als: eBook Reihe: nein “Bianca Lorenz ist 31, alleinerziehende Mutter einer 13 jährigen Tochter und von den Fallstricken des Lebens enttäuscht. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als sie die lang ersehnte Stelle in einer großen Buchhandlung bekommt. Dort begegnet sie dem ebenso attraktiven wie rätselhaften Leon Storm. Der undurchschaubare Mann verwirrt und verunsichert Bianca zutiefst und fordert sie heraus, sich ihren wahren Bedürfnissen zu stellen. Er…“Nora Schwarz – Gnadenlose Lust [Rezension]” weiterlesen

Selfpublishing via Amazon Titel: Open Minds – Gefährliche Gedanken Autor: Susan Kaye Quinn Genre: Dystopie Erschienen: 14.04.2014 Verlag: Selfpublishing Seiten: 326 erhältlich als: Taschenbuch, eBook Reihe: ja, 1/3 “Die sechzehnjährige Kira Moore ist eine Null, jemand der weder Gedanken lesen, noch von anderen gelesen werden kann. Nullen sind Außenseiter, denen man nicht vertrauen kann, weswegen sie auch keine Chancen bei ihrem besten Freund Raf hat, einem normalen Gedankenleser, in den sie heimlich verliebt ist. Als sie aus Versehen die Kontrolle über Rafs Verstand übernimmt und…“Susan Kaye Quinn – Open Minds – Gefährliche Gedanken [Rezension]” weiterlesen

Selfpublishing Titel: 5 Tage Liebe Autor: Adriana Popescu Genre: Roman Erschienen: 12.05.2013 Verlag: Selfpublishing Seiten: 306 erhältlich als: Taschenbuch, eBook Reihe: nein “„Sie ist eine strippende Nutte, die ich engagiert habe, um für meinen besten Freund möglichst unbekleidet zu tanzen … Wieso habe ich jetzt dann so plötzlich ein Problem damit?“Diese und viele andere Fragen wird sich der schüchterne Jonas noch stellen müssen, als er sich auf dem Junggesellenabschied seines besten Freundes Hals über Kopf in die strippende Nutte Maya verliebt. Als Maya ihm eröffnet,…“Adriana Popescu – 5 Tage Liebe [Rezension]” weiterlesen

Selfpublishing Titel: Centro: Die Rückkehr Autor: Katharina Groth Genre: Dystopie Erschienen: 02.05.2015 Verlag: Selfpublishing Seiten: 430 erhältlich als: Taschenbuch, eBook Reihe: ja, 2/3 – Achtung, Rezension kann Spoiler zu Teil 1 enthalten! “Kay ist zurück im Centro, menschenverachtende Experimente stehen ihr bevor. Wie wird sie die körperliche und seelische Folter überstehen? Und was ist der wahre Plan, der hinter Dr. Slotans Taten steckt?Als die ersten Vorboten des Krieges die Barrikaden des Centro durchbrechen, beginnt für Kay eine Zeit der Hoffnung und gleichzeitig ein neuer Kampf,…“Katharina Groth – Centro: Die Rückkehr II [Rezension]” weiterlesen

Selfpublishing Titel: Centro: In der Tiefe Autor: Katharina Groth Genre: Dystopie Erschienen: 10.02.2015 Verlag: Selfpublishing Seiten: 370 erhältlich als: Taschenbuch, eBook Reihe: ja, 1/3 “Das Jahr 2075: Durch ein misslungenes Experiment ist das Überleben auf der Erdoberfläche nicht mehr möglich. Die Strahlung der Sonne hat die Menschheit in die Tiefen verbannt. Die 17-jährige Kay und ihre kleine Schwester leben in der Gesellschaft des Centro. Sie bietet Schutz und Nahrung. Doch der Preis dafür ist hoch. Strenge Gesetze regieren den Alltag in dem modernen Bunker, der…“Katharina Groth – Centro: in der Tiefe [Rezension]” weiterlesen

Quelle Titel: Ödland – Zweites Buch, das Versteck im Moor Autor:  Christoph Zachariae Genre: Dystopie Erschienen: 17.12.2013 Verlag: Lucid Dreams Seiten: 318 erhältlich als: eBook Reihe: ja, Teil 2/4 – Achtung, kann Spoiler zu Teil 1 enthalten! “Der beherzte Auftritt des Eremiten rettet Mega vor der Gefangennahme durch die Wegelagerer. Doch wer ist dieser Mann ohne Gesicht? Wird er Mega helfen, oder ist er die größere Bedrohung? Was Mega zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnt: Die schwersten Prüfungen des Ödlands stehen ihr noch bevor. Im…“Christoph Zachariae – Ödland, das Versteck im Moor II [Rezension]” weiterlesen