Winterschlaf

Es ist kalt. Der erste Schnee fiel. Die Luft ist klar, dabei kann man gut nachdenken. Also raus und die Kamera einpacken, einfach draufhalten. Kommt auch manchmal was gutes bei raus.

Hier ist es zur Zeit etwas ruhiger, ich hoffe ihr seht mir das nach. Bald kommt wieder mehr, versprochen.


3 thoughts on “Winterschlaf

  1. Hallo! Ich hoffe das es dir schon besser geht und deine Bronchitis sich nicht so schlimm ausgeprägt hat. Außerdem wollte ich dir einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen!

    Das erste Foto hast du wieder von deinem Balkon aus aufgenommen, oder? Sehr schön das Panorama mit dem Schornstein auch im kalten Winter zu sehen. 🙂 Was mir auffällt: Der Rauch des Schornsteins weht immer nach rechts…

    Der Vogel im zweiten Foto ist ja echt niedlich. Und das ist das erste mal das ich einen Vogel als niedlich bezeichne!^^

    Bei dir scheint ja nur ein bisschen Schnee zu liegen, oder hat sich das jetzt schon verändert? Hier liegt der Schnee jetzt ziemlich hoch und das Schneeschippen ist mal wieder nervend…

    Also mir reichen auch diese ruhigeren Posts mit ein paar Bildern, die schaue ich mir gern an!

    1. Hey das ist lieb von dir! Ich hab mich mittlerweile wieder berappelt. Bin nicht ganz fit aber 5 Tage Antibiotikum haben ihre Wirkung nicht verfehlt.
      Außerdem passiert gerade ziemlich viel bei mir, gutes wie schlechtes, da kann schon mal das Immunsystem versagen.

      Ich wünsche dir natürlich auch einen guten Rutsch ins neue Jahr! Ich hoffe du feierst schön!

      Ja genau, das ist vom allseits beliebten Balkon entstanden 😉 Ich weiß auch nicht wieso der Rauch immer in die selbe Richtung weht, das ist wohl einfach Foto-Glück, es passt so gut 😀

      Hier hat es 2 Tage in Folge ziemlich geschneit aber es ist einfach zu warm als dass viel liegen bleiben würde. Ist aber auch nicht so wild denn außer dem Foto-Reiz habe ich nicht viel übrig für Schnee und Kälte. Schneeschippen musste ich bisher glücklicherweise noch nicht.

      Freut mich dass dir die ruhigeren Posts gefallen. Ich habe auch Gefallen daran gefunden etwas mehr zu schreiben und auch mal was persönlicher zu werden. Das werde ich wohl nun öfter fabrizieren.

      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.